Seiten

Montag, 17. Oktober 2011

Right here, right now.

Ich laufe die Straße entlang. Klick Klack. Klick Klack. Viele Fremde Gesichter, die ich nicht kenne. Ich  hab eine Geschichte. Ich hab eine Vergangengeit, genau wie auch die fremden Gesichter. Ich kenne keine einzige dieser Geschichten. Den meisten werde ich vermutlich nie wiederbegenen. Sie sehen mich an und machen sich ein Bild von mir, beurteilen mich nach meinem Äußeren, aber meine Geschichte kennen sie nicht. Kreuzung. Ampel rot. Mein Blick schweift und bleibt plötzlich hängen. Beisse mich in seinen Augen fest. Herz. Grün. Die vielen Menschen um mich herum laufen los, ich aber bleibe stehen. Gucke in diese Augen, siehe dieses Lächeln. Vertraut. Hupen. Ich laufe. Löse mich nur für einen kurzen Augenblick von den Augen. Andere Straßenseite, ich schaue mich um. Enttäuschung. Er ist weg. Ich wende meinem Blick wieder in die Richtung in die ich laufe. Pam. Die Augen. Ein lockeres "Hey". Ein herzhaftes Lachen. Und die Gewissheit, dass er nie an mir vorbeilaufen wird. Die Gewissheit, dass ich für ihn immer aus der Masse herausstechen werde.

I love Holidays. Ich genieße sie in vollen Zügen. Jeden Tag unterwegs, und abends total fertig ins Bett fallen. Uh. Gestern war Chrissy da und hat mit mir mein Bett geteilt. Miau. Und heute war ich in der Stadt und hab mir neue Schuhe gekauft, in die hab ich mich einfach sofort verliebt habe. Außerdem hab ich Fernweh nach Berlin. Und versuche alles um in den Ferien noch hinzufahren. Daumen drücken. Und ah mein Blog ist gestern ein Jahr alt geworden das hört sich doch gewaltig nach 'nem Gewinnspiel an. Ohja! Und ich danke euch allen. 144 Leser über 30.000 Klicks. Woah. Danke, danke, danke!
Christyn!






New shoes - New Yorker








1 Kommentar:

  1. echt wunderwunderschöne Bilder *__*
    welchen gimp-brush benutzt du für das erste bild? (:

    Liebe Grüße
    Lilli & Maya

    AntwortenLöschen

, , ,