Seiten

Samstag, 7. Juli 2012

How could you be so heartless?

Der Himmel ist blau, nur ab un zu huscht ein kleines Wölkchen vor die Sonne. Es riecht nach Sommer, der Geruch von Grillfleisch mischt sich mit dem Duft von den blühenden Blumen. Sie steht an der Eisdiele. Ihre Augen fliegen über alle Eissorten. Vanille, Erdbeer, Schocko, Cookie, Banane, Haselnuss, Mango. Soviele verschiedene Sorten. Da fällt einem die Entscheidung schwer. Das ganz Leben besteht eigentlich auch verschiedenen Eissorten. Du kannst nie alle haben, du musst dich immer für eine entscheiden, denkt sie. Vielleicht nimmst man jetzt Banane und merkst aber auf einmal, dass man doch viel mehr Lust auf Schoko hat. Langsam muss sie sich entscheiden, denn der Mann vor ihr kramt schon sein Kleingeld aus seinem abgefetzten Portemornaie. Mango, ist mal was anderes. Schoko nimmt sie immer, oder doch lieber Vanille. Wie soll sie denn in ihrem richtigen Leben den richtigen Weg finden, und richtige Entscheidungen treffen, wenn sie sich noch nicht mal für eine Eissorte entscheiden kann. Nein, heute will sie was neues ausprobieren, Mango .'Was darf's sein'? fragt die blonde Verkäuferin, die sich zwanghaft ein Lächeln auf die Lippen zaubern will. 'Schoko bitte', antwortet sie. Es ist halt nicht leicht, mal was neues auszuprobieren.

Es ist Sommer, und ich liebe Sommer. Da ist unsere kleine hässliche Stadt, dann richtig schön und man trifft alles und jeden am See oder am Meer. Nachdem wir gestern einen Mädelsabend gemacht haben, waren wir heute eine Freundin begrüßen die 10 Monate in Australien war. Es war so unglaublich, sie aufeinmal wieder zusehen aber unglaublich schön. Heute Abend steht ein 18. Geburtstag an, und Montag muss ich mir endlich Arbeit suchen. Hier ein kleiner Outfit Post gemischt mit den ersten Bildern der kleinen Fototour. Schönes Wochende!

1 Kommentar:

, , ,